Kostenanfrage verbindlich?

Diskutiere Kostenanfrage verbindlich? im Off-Topic Forum im Bereich Community; Hi! Ich habe ein Jobangebot erhalten, für das ich mit der gesamten Familie im September in eine andere Stadt ziehen werde. Das ist natürlich zu...
K

Kingsteiger

Benutzer
Mitglied seit
13.06.2018
Beiträge
38
Hi!

Ich habe ein Jobangebot erhalten, für das ich mit der gesamten Familie im September in eine andere Stadt ziehen werde. Das ist natürlich zu zweit mit 3 kleinen Kindern nicht so leicht zu bewältigen. Deshalb glaube ich, dass ich mich bei den Umzugsunternehmen im Umkreis mal erkundigen werde.

Man bekommt doch da so einen Kostenvoranschlag, ja? Ist so ein Angebot dann schon verbindlich? Bzw. zahlt man schon für das Angebot etwas?
 
P

pechschwarz

Benutzer
Mitglied seit
03.11.2017
Beiträge
44
Hello!

Das freut mich für dich! Wenn du für den Job umziehen möchtest, dann muss das ja ein ganz schönes Angebot sein. Das darfst du ruhig auch mal feiern ;)

Ein Umzug kann ganz schön nervenaufreibend sein. Ich an deiner Stelle würde da auch eine Firma beauftragen. Das wird dir die Sache auf jeden Fall erleichtern!
Kostenvoranschläge sind auf keinen Fall verbindlich, du holst dir ja nur mal Angebote ein, damit du dich dann für eines dieser Angebote entscheiden kannst. Dazu kannst du dich ja hier informieren. Kosten sollte das Angebot normalerweise auch nichts, sonst würde ich an deiner Stelle wirklich an der Seriösität des Unternehmens zweifeln.
 
El_Loco

El_Loco

Benutzer
Mitglied seit
22.06.2016
Beiträge
60
Hab das auch so gemacht, hatte keine Probleme damit
 
Varnak

Varnak

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.11.2017
Beiträge
21
Kostenvoranschläge sind in der Regel gratis, weil man ja auch verschiedene Anbieter vergleicht normalerweise.. Das kennen die Unternehmen auch so.
 
Thema:

Kostenanfrage verbindlich?

Sucheingaben

was ist kostenanfrage

Oben