hyundai grandeur: weltpremiere für neuen nobel-koreaner

Diskutiere hyundai grandeur: weltpremiere für neuen nobel-koreaner im Hyundai News Forum im Bereich Hyundai Forum; Genf, 7. März 2005 – Auf dem Genfer Autosalon (3. bis 13. März 2005) hat Hyundai mit dem Grandeur den Nachfolger des XG 350 erstmalig vorgestellt...
M

Master

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
1.612
Genf, 7. März 2005 – Auf dem Genfer Autosalon (3. bis 13. März 2005) hat Hyundai mit dem Grandeur den Nachfolger des XG 350 erstmalig vorgestellt. Die 4,90 Meter lange Limousine soll den Passagieren in einem luxuriös ausgestatteten Innenraum viel Platz bieten. Bein- und Kopffreiheit legten gegenüber dem XG 350 um mehrere Zentimeter zu. Trotz Größenzuwachs und besserer Ausstattung konnten die Hyundai-Techniker nach eigenen Aussagen eine Reduzierung des Gewichts errreichen.

Vieles bereits Serie
Zur Serienausstattung gehören eine getrennt regelbare Zweizonen-Klimaautomatik, Ledersitze sowie eine elektrisch in Neigung und Länge verstellbare Lenksäule. Insgesamt acht Airbags, darunter Seitenairbags für Front- und Rücksitzpassagiere sowie beidseitige Vorhang-Airbags, aktive Kopfstützen und ein elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) umfasst das Insassen-Schutzpaket.

Zwei Motoren
Angetrieben wird der kommende Nobel-Hyundai von einem 3,3-Liter-V6-Benziner mit 233 PS und 304 Newtonmetern Drehmoment. Das Leichtmetallaggregat wird wie ein später verfügbares Common-Rail-Dieseltriebwerk mit 2,2 Litern Hubraum und 145 PS in Verbindung mit einer Fünfstufen-Automatik mit adaptiver Steuerung und manueller Schaltebene angeboten.

Agil und komfortabel
Zusätzlich wurde auch das Fahrwerk des Grandeur auf agiles und komfortables Fahrverhalten hin optimiert. So verfügt der neue Hyundai über Einzelradaufhängung an Doppelquerlenkern vorne und Multilenkerachse an den Hinterrädern.

Markteinführung im Sommer
Im Sommer 2005 soll bereits die Benzin-Variante in Deutschland auf den Markt kommen. Erst ein Jahr später ist die Einführung der sparsameren Dieselvariante geplant. Über die möglichen Preise gibt es derzeit noch keine Informationen.


Quelle: lycos.de
 
Thema:

hyundai grandeur: weltpremiere für neuen nobel-koreaner

Sucheingaben

auto

hyundai grandeur: weltpremiere für neuen nobel-koreaner - Ähnliche Themen

  • Hyundai i 10 radio codiert

    Hyundai i 10 radio codiert: Hallo zusammen weiß jemand ob beim hyundai i10 das Radio codiert ist und wie der Code heisst?
  • Hyundai Inoniq Elektro

    Hyundai Inoniq Elektro: Grüß euch gott wer hat Erfahrung mit Wallbox damit ich mein Auto zu hause von der PV-anlage mit Speicher laden kann. Freue mich auf eure...
  • Tankdeckel beim Hyundai i20

    Tankdeckel beim Hyundai i20: Wie öffne ich den Tankdeckel?
  • hyundai h1 travel

    hyundai h1 travel: hallo ich habe ein hyundai h1 travel zeit zwei tagen ist meine lüftung vorne ausgefallen! erst wenn ich auf das amarturenbrett haue springt sie...
  • Hyundai I40 Service zurückstellen .

    Hyundai I40 Service zurückstellen .: Hi Ich war jetzt mit meinem Hyundai frühzeitig in der der Werkstatt wegen eines Schadens, deshalb wurde die Inspektion vorgezogen . Ich hatte noch...
  • Ähnliche Themen

    • Hyundai i 10 radio codiert

      Hyundai i 10 radio codiert: Hallo zusammen weiß jemand ob beim hyundai i10 das Radio codiert ist und wie der Code heisst?
    • Hyundai Inoniq Elektro

      Hyundai Inoniq Elektro: Grüß euch gott wer hat Erfahrung mit Wallbox damit ich mein Auto zu hause von der PV-anlage mit Speicher laden kann. Freue mich auf eure...
    • Tankdeckel beim Hyundai i20

      Tankdeckel beim Hyundai i20: Wie öffne ich den Tankdeckel?
    • hyundai h1 travel

      hyundai h1 travel: hallo ich habe ein hyundai h1 travel zeit zwei tagen ist meine lüftung vorne ausgefallen! erst wenn ich auf das amarturenbrett haue springt sie...
    • Hyundai I40 Service zurückstellen .

      Hyundai I40 Service zurückstellen .: Hi Ich war jetzt mit meinem Hyundai frühzeitig in der der Werkstatt wegen eines Schadens, deshalb wurde die Inspektion vorgezogen . Ich hatte noch...
    Oben