Scenic 3: Federung

Diskutiere Scenic 3: Federung im Renault Scenic III JZ Forum Forum im Bereich Renault Scenic Forum; Unser Scenic 3 mag leider keine unebenen Straßen. Noch nie wurden wir in einem Auto derart durchgeschüttelt. In allen Tests wurde die weiche und...
L

Lambert

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
1
Unser Scenic 3 mag leider keine unebenen Straßen.
Noch nie wurden wir in einem Auto derart durchgeschüttelt.
In allen Tests wurde die weiche und komfortable Federung gelobt.
Lediglich der ADAC-Test spricht von einer leichten Stuckerneigung.
Nach unserer bisherigen Erfahrung ist das noch stark untertrieben.
Das Fahrzeug gerät bei leichten Unebenheiten bereits in Vertikal-
und Horizontalschwingungen.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Vorschlag zur Abhilfe? Stoßdämpfer ersetzen?
 
U

Unregistriert

Gast
Ich hatte gleiche Probleme mit meinem neuen Grand Scenic III 1.4 TCe (EZ 07/2010). Von Anfang an gefiel mir die Dämpfung (Aufhängung, Federung) nicht. Letztendlich fuhr ich in die Werkstatt und die Diagnose war: beide hintere Stoßdämpfer müssen ausgetauscht werden. Und das nach nur 14 000 km (vierzehntausend) !!!
 
U

Unregistriert

Gast
Und wie funktioniert es jetzt mit den neuen Stossdämpfern?!?!
 
U

Unregistriert

Gast
zum thema federung..
also...bei mir ist folgendes vorgefallen...ich hab einen scenic 3 tce, 15000 km...1 Jahr alt ist das Auto..
mit der Federung war ich bis jetzt 100% zufrieden....hat richtig viel Spass gemacht das Auto zu fahren..
mir sind aber vor einen Monat die Felgen und Reifen geklaut worden...am naechsten Tag hab ich meinen Auto auf Zementsteinen gefunden...
also die Werkstatt hat das Auto ueberprueft und war alles ok...Reifen und Felgen wurden von der Versicherung bezahlt..
mit dem Auto bin ich dann 400-500 km (meistens Stadt) gefahren und habe nichts bemerkt...
und bei meiner erste lange Reise nach diesen Vorfall....ab 100km ich hatte jedes einzige Unebenheit der Autobahn richtig am Ruecken bemerkt.....
also noch mal zur Werkstatt...Diagnose?
Beide hintere Stossdaempfer kaputt...(wie kann das sein?vor 3 Wochen wurden sie laut Werkstatt uberprueft und war alles ok...und bin nur 800km danach gefahren...)..und ein Reifen hinten links hat ein Hoehenschlag und deshalb lauft das Auto so unruhig..
Hoehenschlag? ein Continental Reifen der 3 Wochen alt ist? ich fahre eigentlich sehr vorsichtig, und ich hab in meinem Leben noch kein Bordstein erwischt, und in diesen 3 Wochen bin ich nur 700-800km gefahren...
Es kann doch nicht sein...dass beide hintere Stossdaempfer einfach so bei 15.000 km, waehrend einer Autobahn Fahrt, ohne Gepaeck sogar, gleichzeitig kaputt gehen...und ein brandneues Reifen...nicht rund laueft...
kommt mir vor als ob ich im falschen Film bin..nun die Fachwerkstatt hat nun die Stossdaempfer bestellt und naechste Woche hab ich wieder einen Termin......langsam habe ich die Nase voll..mal sehen..
die Federung von Scenic ist prima....war richtig begeistert bisher.....man merkt gar nichts von der Strasse...und ist auch fuer sehr lange Reisen super komfortabel das Auto...wenn dein Scenic..unebene Strassen nicht mag..entweder hast Du zuviel Luftdruck...oder musst Du auch eine Werkstatt aussuchen..
 
U

Unregistriert

Gast
ausser dir fährt das auto niemand?

weil das hört sich schon so an als hätte das auto durch borrdstein oder so gelitten ...
 
U

Unregistriert

Gast
nur ich fahre das Auto...wie sollte ich das denn schaffen? mit Rueckwaertsgang??? ein Bordstein oder Schlagloch habe ich garantiert nicht in den 3 Wochen ein Besuch gestattet...und die Stossdaempfer war nicht gebrochen oder richtig kaputt...sonder "enttauschend effizient" laut Aussage der Werkstatt...beide hintere Stossdämpfer hatten gleich schlechte Werte..

und die Stossdaempfer von meinem twingo waren erst nach 110.000 km faellig..was ein Hoehenschlag ist hab ich erst heute erfahren..mir kommt alles sehr merkwuerdig vor...bei der Wekstatt war ich zum ersten mal weil ich umgezogen bin...und weiss nicht mehr was ich glauben soll und was nicht..von der vorherige Renault Werkstatt war ich 100% zufrieden...
 
Thema:

Scenic 3: Federung

Sucheingaben

scenic 3 probleme

,

scenic 3

,

scenic 3 forum

,
renault scenic federung
, scenic 3 federung, renault scenic 3 forum, test scenic 3, scenic 3 test, stuckerneigung, was ist stuckerneigung, scenic iii forum, scenic iii test, renault scenic iii probleme, scenic III probleme, http://www.autoexperience.de/renault-scenic-forum/7993-scenic-3-federung.html, renault scenic 3 test, Probleme mit Scenic 3, federung renault scenic, scenic federung, renault grand scenic 3 probleme, fahrwerk scenic III, harte federung bei renault scenic 3, Scenic 3 fahrwerk, probleme scenic 3, scenic3

Scenic 3: Federung - Ähnliche Themen

  • Vorwiderstand Gebläse austauschen bei Scenic RX4 bj 2002

    Vorwiderstand Gebläse austauschen bei Scenic RX4 bj 2002: Wo sitzt der Vorwiderstand im Scenic RX4, wäre um jeden Tipp Dankbar
  • Vorwiderstand Gebläse austauschen bei Scenic RX4 bj 2002

    Vorwiderstand Gebläse austauschen bei Scenic RX4 bj 2002: Wer kann mir sagen so das Teil sitzt, und wie schwierig ist der Austausch
  • Darf die Felge 7 1/2 Jx17H2 ET50 LK 114,3 auf den Scenic ?

    Darf die Felge 7 1/2 Jx17H2 ET50 LK 114,3 auf den Scenic ?: Hallo liebe Forianer, Muss ich irgendwas beachten wegen TÜV, etc., oder was ich tun muss um die Felge montieren zu dürfen? Also ich weiß, dass...
  • Renault scenic 1 BJ 99 OT GEBER

    Renault scenic 1 BJ 99 OT GEBER: Brauche Hilfe.ich als Frau kriege einfach die schrauben nicht gelöst.wollte OT GEBER ausbauen und schauen ob dich da metallspäne abgesetzt hat und...
  • Zahnriemenwechsel am Renault Scenic-dCi 110FAP EDC ab 2009

    Zahnriemenwechsel am Renault Scenic-dCi 110FAP EDC ab 2009: Hallo alle zusammen.Mein Name ist Michael. Wie erwähnt möchte ich am genannten Scenic einen Zahnriemenwechsel vornehmen. Dazu suche ich vergeblich...
  • Ähnliche Themen

    Oben