Fahren mit Ballast

Diskutiere Fahren mit Ballast im Off-Topic Forum im Bereich Off-Topic; Hallo, ich fahre bald das erste mal mit Freunden (mit meinem Auto) in den Urlaub nach Frankreich. Wir gehen campen und weil es noch relativ kalt...
#1
Pawlak

Pawlak

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.11.2017
Beiträge
20
Hallo,

ich fahre bald das erste mal mit Freunden (mit meinem Auto) in den Urlaub nach Frankreich.
Wir gehen campen und weil es noch relativ kalt werden könnte (ziemlich sicher haha)
haben wir viel Gepäck.

Daher habe ich überlegt mir eine Dachbox auszuleihen, weil nicht alle Leute und dann noch die
ganze Ausrüstung ins Auto passt. Ein Freund meinte dann, dass man nur sehr langsam fahren darf mit einer
Dachbox (um die 80 km/ h), stimmt das? Dann wären wir EWIG unterwegs!!
Da würde es sich noch eher lohnen ein größeres Auto von jemandem zu leihen oder für die Zeit gegen meines zu tauschen...

Kennt sich hier jemand aus?
 
#2
El_Loco

El_Loco

Benutzer
Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
50
Hey!

Hört sich trotz der Kälte nach einem schönen Urlaub an :)

An sich gibt es keine Vorschrift, die eine Höchstgeschwindigkeit festlegt aber es wird empfohlen nicht schneller
als 130 km/ h zu fahren. Dabei ist das Gewicht der Box erstmal egal, es kommt eher drauf an wie weit sie vorne übersteht.
Außerdem kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass es unglaublich laut wird (der Wind pfeift an der Box vorbei) wenn man
schneller fährt ;)
Du musst auch beachten, dass dein Auto durch eine Dachbox deutlich empfindlicher für Seitenwinde ist und leichter ins schlingern
kommt (Info: https://dachboxcheck.de/dachbox-wie-schnell-darf-ich-mit-einer-fahren/ ).

Ihr könntet natürlich ein größeres Auto nehmen aber das würde wesentlich mehr Sprit verbrauchen und ist manchmal auch nicht schneller.
An sich sollte die Reise mit einer Dachbox kein Problem sein. Guck dir nur nochmal genau die Bestimmungen an wie viel zu auf dein Auto
aufladen darfst und wie viel es überstehen darf. Dann bist du auf der sicheren Seite!

LG
 
#3
D

Dennis-H1

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.04.2018
Beiträge
24
Mit 130 km/h seid ihr gut unterwegs. 80 ist nicht nötig
 
#4
B

barclight

Benutzer
Dabei seit
31.01.2014
Beiträge
34
Hello!

Darf ich dich denn fragen, warum du dir eine Dachbox nur ausleihen möchtest? Es wird ja vermutlich nicht das letzte Mal bleiben, wo du gemeinsam mit deiner Freundin oder eben mit Freunden in den Urlaub fährst, oder? Außerdem finde ich eine solche Dachbox generell ziemlich praktisch, wobei ich ehrlich zugeben muss, dass ich anstelle einer Dachbox zwei Boxen für Heckträger gekauft hatte.

Diese sind mir bei den Fahrten ganz einfach "sympathischer", wenn du verstehst, was ich meine.

Vor allem die Modelle von Westfalia haben da eine wirklich gute Qualität.
 
Thema:

Fahren mit Ballast

Oben