Augenproblem

Diskutiere Augenproblem im Off-Topic Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, ich habe festgestellt, dass meine Schwester ein Augenproblem hat. Wir waren in der Klinik, haben aber keine Ergebnisse erhalten...
Varnak

Varnak

Benutzer
Mitglied seit
10.11.2017
Beiträge
65
Hallo zusammen, ich habe festgestellt, dass meine Schwester ein Augenproblem hat. Wir waren in der Klinik, haben aber keine Ergebnisse erhalten. I'ev ist bereit, über medizinisches Cannabis zu sprechen. Hat es schon jemand ausprobiert? Ich bin sicher, dass sie jeden Vorschlag begrüßen wird. Herzlichen Dank!
 
DerBrummer

DerBrummer

Benutzer
Mitglied seit
02.11.2017
Beiträge
38
Hallo. Ich vermute, es liegt daran, dass wir so viel Zeit vor dem Computer verbringen. Es könnte daran liegen, dass deine Schwester online arbeitet. Mein Freund hingegen hat CBD-Medikamente genommen und fand sie wirklich gut. Es ist sehr wohltuend. Er erklärte, dass wir die wasserfreie SFA-Technologie verwenden, weil die aktiven Komponenten in Cannabis nicht wasserlöslich sind. Auf diese Weise können große Mengen des Wirkstoffs an den Ursprung der Krankheit, die Augenoberfläche, gebracht werden. Er schlägt vor, hier darüber zu lesen: Purmeda. Eine verminderte Tränenproduktion kann die Ursache dafür sein, dass die Oberfläche des Auges (Hornhaut und Bindehaut) nicht benetzt wird. Es ist auch denkbar, dass der Tränenfluss übermäßig verdunstet. Dies geschieht, wenn sich der Träneninhalt verändert. Wenn sich die Symptome nicht bessern, können Cyclosporin-Augentropfen oder Kortison verschrieben werden. Um die Menge der produzierten Tränenflüssigkeit zu erhöhen, können die Tränenkanäle mit Plastikstöpseln verschlossen oder verödet werden. Trockene Augen können sehr schmerzhaft sein. Die vorhandenen Mittel in Form von Tropfen und Gel-Lösungen führen häufig nicht zu einer deutlichen Linderung der Symptome. Vor allem, wenn die trockenen Augen von Unbehagen begleitet werden. Ich hoffe, du wirst eine gute Lösung finden.
 
Thema:

Augenproblem

Oben