Du bist hier: Off-Topic:
+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Firmenwagen wieder entziehen - zulässig?

Diskutiere Firmenwagen wieder entziehen - zulässig? im Off-Topic Forum im Bereich Community; ...



  1. #1

    Firmenwagen wieder entziehen - zulässig?

    Guten Tag!

    Ich habe einem neuen Mitarbeiter (Management-Position) vor ungefähr einem Jahr einen Firmenwagen genehmigt, da er mindestens einmal in der Woche zwischen zwei Standorten pendeln muss.

    Aus Kostengründen würde ich ihm diesen allerdings wieder entziehen wollen - auch weil beide Standorte mit der Ubahn in 35-45 Minuten zu erreichen sind.

    Ist hier das Recht auf meiner Seite oder darf ich ihm den Wagen nicht mehr entziehen? Muss ich auf sein Verständnis hoffen?

  2. Firmenwagen wieder entziehen - zulässig?

    Schau mal hier: Firmenwagen wieder entziehen - zulässig?. Dort wird jeder fündig.

  3. #2

    Firmenwagen wieder entziehen - zulässig?

    Hallo!

    Also 35-45 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gilt klipp und klar noch als zumutbar! Da bin ich ja sogar fast erstaunt, dass da ein Firmenwagen genehmigt wurde.

    Du müsstest dir allerdings ausrechnen, was sich eher rentiert. Die 45 Minuten als Arbeitszeit zu verrechnen oder die kürzere Fahrtdauer mit dem Auto, aber dafür die restlichen Kosten eines Autos zu übernehmen. Bin mir eigentlich relativ sicher, dass du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln besser davon kommen wirst.

    Wenn du meine Vermutung auch mit einer Kostenrechnung bestätigen kannst, ist das Recht eigentlich auf deiner Seite. Wird das Auto denn auch privat von deinem Mitarbeiter genutzt? Wenn ja, ist er davon abhängig?

    Bevor du natürlich mit "rechtlichen" Argumenten kommst, würde ich erstmal mit dem Mitarbeiter unter vier Augen über die Sachlage sprechen und ihm dabei die nicht vertretbaren Mehrkosten erklären. Erst wenn er nach solch einem Gespräch nicht zustimmen sollte, kannst du rechtliche Schritte einleiten.

    Auf dieser Seite kannst du dich genauer über die Regelungen eines Firmenwagens informieren und auch Tipps recherchieren, wie man am besten solche Mitarbeitergespräche führt.


Firmenwagen wieder entziehen - zulässig?


Ähnliche Themen zu Firmenwagen wieder entziehen - zulässig?


  1. Fußmatten für Firmenwagen gesucht: Hellow Community, Ich suche für unsere Firmeenautos (darunter Opel, Audi & Seat), Fußmatten. Sie sollten hochwertig sein, da damit oftmals...



  2. Sollte man ab einem bestimmten Alter den Führerschein entziehen?: Mich würde mal interessieren, was ihr dazu denkt. Ich kenne einen Mann, der ist jetzt 85 und fährt immer noch mit seinem Wagen durch die Gegend. Er...



  3. motor verliert plötzlich leistung und geht beim wieder anlassen gleich wieder aus: motor verliert plötzlich an leistung und geht beim wieder anlassen sofort wieder aus



  4. er läuft wieder: ja endlich na 5 langen wochen läut er wieder neuer zylinderkopf neuer zahnriemen, 3 injektoren sind a noch neu :-) neuer kd neue bremsen usw,...



  5. Bin wieder da !: Hallo, hab mich mal wieder hier angemeldet. Gruß Enzo


Weitere Themen im Forum Off-Topic


  1. Wie seid Ihr auf eure Nicknamen gekommen?: Hi, der Betreff sagt ja schon alles. Meiner ist zum Teil aus meinem Spitznamen – Denni und Lo steht für die ersten Buchstaben meines Nachnamens....



  2. Hilfe! Welcher Gebrauchter unter 3000??: Hallo, ich bin Fahranfänger und beginne demnächst mein Studium. Ich möchte zur Uni pendeln. Das wäre eine Strecke von 100km Autobahn. Also 200km...



  3. Was zockt ihr so Online?: Hi, was zockt ihr denn so Online? Da ich erst seit Februar Internet zuhause habe ist das für mich noch Neuland und wollte heute abend damit mal...



  4. Fahren in Deutschland wirklich so viele Kombis?: Hallo ich habe in diesem Blogartikel hier gelesen das Deutschland eine Nation der Kombi-Fahrer ist. Stimmt das? Meine Beobachtungen auf der...



  5. was soll man da zu sagen: Ohne Worte :( Audi gefällig